Neo-Nazis mal wieder auf der Straße

Leider haben wir auch in Deutschland ein fortwährendes Problem mit Rechtsradikalen, auf diesen widerlichen Aufruf bin ich heute an einem Bahnhof gestoßen – ich war nichtsahnend unterwegs, die ganze Treppe war vollgemüllt – er stammt aus Kreisen der NPD:

Nazi Aufruf

Der Drecksaufruf

Dazu muss wohl nichts gesagt werden, menschenverachtend, fern von menschlichen Idealen, Angstmache. Hier finden sich mehr Informationen. Ein Glück, dass es nur Papier ist, nach einigen Minuten war die gesamte Propaganda am Bahnhof aufgesammelt, um dahin zu gelangen, wo sie hin gehört: in den Papiermüll:

Nazi-Propaganda zusammengeknüllt in der Faust

Der gesamte Dreck des Bahnhofs in komprimierter Form auf dem Weg zu seinem Bestimmungsort

Solches Zeug muss unschädlich gemacht werden, wenn es auftaucht, jede Minute, die es in der Öffentlichkeit sichtbar ist, ist eine Minute rechter Präsenz zu viel!

One Response to “Neo-Nazis mal wieder auf der Straße”

  1. Anonymous Says:

    +1001, recycelt eignet sich das noch hervorragend für Klopapier :-D

Leave a Reply

XHTML: Use <blockquote cite="name"> for quotations, <pre lang="text    ∨ cpp-qt ∨ cpp ∨ bash ∨ other language"> for code, [latex] for formulas and <em> for em. Contact me if the comment does not get published, it may have accidentally been marked as spam.

Anti-Spam Quiz: